Lentikularsystem S‐Bahn Berlin

Bahnhöfe haben oft unansehnliche Ecken und Nischen. 
AR-Display hat in diesem Berliner S-Bahnhof eine außergewöhnliche Lösung konzipiert und eine häßliche Nische verdeckt. 
Eine 16-teilige Lentikularwand mit mehr als 3,50 m Höhe zieht seit 2017 die Blicke auf sich. Die einzelnen Teile stehen ziehharmonika-artig zueinander.Von bestimmten Punkten auf dem Bahnsteig bilden alle Bildteile, die in die gleiche Richtung weisen, ein komplettes Motiv. 

In der S-Bahn-Station sind zwei Lentikularwände mit insgesamt 4 Motiven installiert, die den „Wandel der Zeit im innerstädtischen Personentransport“ zeigen. Sie sind auf die gelaserte, gekantete und geschweißte Blechkonstruktion (Ferrum Lasercut) auffoliert worden. Fest montiert bilden die Lentikularwände nun einen echten Hingucker.  

 

  • Designer: ar-display.de
  • Hersteller: Ferrum Lasercut
  • Projekt: Lentikularsystem
  • Jahr: 2016
  • Materialien: Stahl, gelasert, gekantet, geschweißt; 
    Unterkonstruktion aus geschweißtem 4-Kantrohr,

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website für Sie so angenehm und bequem wie möglich zu machen. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen