Leistungen

Von der Idee zum Produkt

  • von 1 cm³ bis 3 x 3 x 3 m
  • von 2 g bis 4.000 kg
  • als Bauteil, Baugruppe oder System
  • als Zuschnitt, gebogen oder geschweißt
  • als Schweißbauteil
  • als Schweißbaugruppe
  • als montierte Baugruppe

Leistungsangebot

Beraten

Beraten

Wir bieten Ihnen umfassende Beratung durch Ihr gesamtes Projekt zu Machbarkeit, Material und Kosten. 

Konstruieren

Konstruieren

Gern übernehmen wir Ihre vorhandenen CAD-Daten.
Für Laserzuschnitte benötigen wir für die Daten in den Formaten .dxf oder .dwg.
Für gebogene Bauteile/Baugruppen benötigen wir .stp, .ipt, .iam, .prt, .asm, .x_t.

Falls keine CAD-Daten vorhanden sind, können wir nach Ihren Vorgaben die Konstruktion der Bauteile erstellen.
Mit einem Großscanner sind wir in der Lage, flache Bauteile oder Vorlagen aus lichtundurchlässigem Material in CAD-Daten umzuwandeln, um anschließend daraus Laserzuschnitte zu fertigen. 

Lasern

Lasern/Rohrlasern

Wir schneiden, markieren und beschriften sowohl Bleche (2D) als auch Rohre/Profile (3D).

  • Bleche 
    • Länge: bis 3000 mm
    • Breite: bis 1500 mm
    • Dicke
      – Stahl: 25 mm
      – Edelstahl: 20 mm
      – Aluminium: 12 mm
  • Rohre/Profile
    • Länge bis 2800 mm
    • Außen-Ø bis 450 mm
Biegen

Biegen / Abkanten

Wir biegen Bleche bis 3000 mm Breite mit Standardradien zwischen 1 mm und 50 mm.
Die Biegewinkel sind beliebig wählbar zwischen 1° und 180°.

Z-Stufen und Prägungen sind möglich.

Rollbiegen

Rollbiegen

Rollen von Profilen und Blechen

  • Profile bis Ø 48 mm
  • Bleche bis 1200 mm Breite, 5 mm Dicke
Schweissen

Schweissen

Wir sind ein zertifizierter Schweißfachbetrieb nach DIN EN 1090 EXC2.
Wir schweißen Baugruppen in allen gängigen Verfahren. 

  • WIG
    • Stahl, Edelstahl, Aluminium bis ca. 20 mm
  • MIG/MAG
    • Stahl, Edelstahl bis ca. 15 mm
    • Aluminium bis ca. 10 mm
  • Bolzenschweißen
    Setzen von Bolzen/Muttern bis 8 mm
  • Punktschweißen
    Verbinden von dünnen Blechen bis 4 mm
Sägen

Sägen

  • Profile bis ∅ 220 mm
  • frei wählbare Schnittwinkel
  • gesteuerter Anschlag bis 6000 mm
Bohren
Bohren

Bohren / Fräsen / Gewinde schneiden

mit manuellen und CNC-gesteuerten Maschinen. 

  • Max. Bauteilgröße 4500 x 420 x 400 mm
  • Gewinde schneiden
  • Fließformen
  • Bohren

In Kooperation mit unseren Partnern realisieren wir darüber hinaus Fräsarbeiten an Großschweißbaugruppen.

Fügen

Einpressen / Fügen / Nieten

Einbringen von Gewinden, Bolzen, Muttern und Funktions-/Befestigungselementen in Bleche und Profile.
Dimensionen abhängig vom Material.

  • Setzen von Bolzen/Muttern bis 8 mm
  • Verbinden von dünnen Blechen bis 4 mm
  • Einpressen von Bauteilen
Fügen

Bleche verbinden:

Clinchen / Punktschweißen

  • Beim Clinchen können unterschiedliche Materialien und Dicken miteinander verbunden werden.
    Beim Clinchen handelt es sich um eine formschlüssige, hochbelastbare Verbindung für Bleche und Profile, die durch lokale Kaltverformung ohne Wämeeintrag und ohne Verbindungselemente erzielt wird.
  • Beim Punktschweißen können 2 gleiche Bleche untrennbar miteinander verbunden werden
Fügen

Bolzen und Muttern setzen

Setzen von Funktions- und Befestigungselementen von Bolzen/Muttern

Vorteile beim Bolzen und Muttern setzen per Aufschweißen:

  • möglich bei gebogenen Bauteilen
  • gut einsetzbar an schlecht erreichbaren Stellen
Fügen

Gleitschleifen

Beim Laserschneiden und -stanzen entsteht systembedingt und abhängig von Materialart und -dicke ein Grat, der je nach Anwendung entfernt werden kann. 

Für kleinere Massenartikel bieten wir das Gleitschleifen zum Verrunden an. Dabei werden die zu entgratenden Teile zusammen mit Schleifkörpern in einen Behälter gegeben. Der Arbeitsbehälter wird in eine rotierende bzw. oszillierende Bewegung versetzt. Dadurch geraten Werkstücke und Schleifkörper in eine relative Bewegung zueinander, was zum Verrunden der Werkstückkanten führt.

Umstempeln

Ferrum Lasercut darf Zuschnitte gemäß Kundenvorgabe, mit Charge, Angabe der Legierung und Bevollmächtigtenkürzel zur Sicherstellung der Rückverfolgbarkeit des Materials stempeln. Das gilt insbesondere zur Nachverfolgbarkeit von Herstellerchargen bei Druckbehältern und Tankanlagen.

System zur Übertragung der Kennzeichnung von Werkstoffen Zertifikat Nr.: 01 202 644/U-18 B027

Aus der Bescheinigung des TÜV Rheinland®:
“Hiermit wird bescheinigt, dass das o.g. Unternehmen die zu stellenden Qualitätsanforderungen zur Übertragung der
Werkstoffkennzeichnung im Rahmen einer spezifischen Überprüfung nachgewiesen hat. Die erforderlichen Verfahren
und Einrichtungen sowie sachkundiges Personal für die Übertragung der Kennzeichnung sind vorhanden.”

Prüfgrundlage:      Richtlinie 2014/68/EU, Anhang I, Kap. 3.1.5, AD 2000 HP0, Abs. 
Prüfbericht Nr.:      01 202 644-U-3052615-001-18
Geltungsbereich:  Übertragung der Kennzeichnung (Umstempelung) von metallischen Werkstoffen
                                mit Prüfbescheinigungen

Montieren

Montieren

Baugruppenmontage

  • bekrante Fläche 500 m², Höhe 5,5 m 
  • mit Hallenkran (4 Tonnen Tragfähigkeit)
  • Zusatzfläche, 150 m²
  • zur Montage großer Bauteile
  • Probeaufbauten, Abnahmen
Montieren

Oberflächenbehandlung

In Kooperationen mit unseren langjährigen Partnern erhalten Sie Ihre Blechteile mit der gewünschten Oberflächenausführung.
Beispiele für Oberflächenbehandlungen:

  • Strahlverfahren:
    – sandstrahlen
    – glasperlstrahlen
  • Brünieren
  • Verzinken
  • Eloxieren
  • Lackieren:
    – pulverbeschichten
    – nasslackieren 

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung unserer Website für Sie so angenehm und bequem wie möglich zu machen. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen